Zurück zur Hauptseite   

Unter den Auspizien von UNESCO-Club Wien

INTERNATIONALE  SOMMERAKADEMIE  DROSENDORF

ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN & KURSGEBÜHREN

x

 

Die INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE DROSENDORF 2017 findet zwischen 

23. und 30. Juli - RICHARD WAGNER SYMPOSIUM - sowie zwischen 

6. und 13. August - SCHAUSPIELKLASSE ERNI MANGOLD - statt. 

Weitere Termine unter Veranstaltungen

Die Sonntage dienen der An- und Abreise bzw. Begrüßung der Teilnehmer. Die genauen Unterrichtszeiten legen die Dozenten in Absprache mit den Teilnehmern beim Kurs fest.

Altersbeschränkungen.  Es gibt bei allen Kursen keine Altersbegrenzung.

Kursgebühren.  Die Kursgebühren beinhalten die aktive Teilnahme am Kurs.

Die Teilnahmegebühr für einwöchige Kurse beträgt für die gesamte Dauer € 350.- 

Die Tagesgebühr beträgt einheitlich 70.-  

 

Auf Wunsch der Teilnehmer kann die Internationale Sommerakademie Reservierungen für Hotelzimmer vornehmen. Die Zimmer sind mit den Hotels separat abzurechnen und nicht in der Kursgebühr enthalten.

Überweisung der Kursgebühren.   Unmittelbar nach dem Akzeptieren ihrer Anmeldung durch den Veranstalter müssen die Teilnehmer 20% der Kursgebühr auf das Konto des Veranstalters (siehe unten) überweisen, da die Anmeldung andernfalls erlischt. Die gesamte Kursgebühr muß spätestend drei Tage vor Kursbeginn beim Veranstalter eingelangt sein, andernfalls  dieser die Teilnahme stornieren kann. Ist ein Teilnehmer aus Gründen, die nicht in seinem Ermessen liegen, an der Teilnahme gehindert, so kann er bereits bezahlte Kursgebühren wieder zurückfordern. Die mit der Anmeldung bezahlten 20% verbleiben in jedem Fall beim Veranstalter. Ab Kursbeginn ist eine  Rücküberweisungung von Kursgebühren ausgeschlossen.

Die Überweisung der Kursgebühren erfolgt - spesenfrei für den Empfänger - auf das Konto:

Stadtgemeinde Drosendorf BIC: SPHNAT21XXX   IBAN: AT39 2022 1004 0009 5006

 

Rücküberweisung der Kursgebühren im Falle der Absage von Kursen. Sollte mit Stichtag 1. Juni 2016 die für einen der Kurse geforderte Mindestteilnehmerzahl bei den Anmeldungen nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter das Recht, diesen Kurs abzusagen. Bereits bezahlte Kursgebühren werden in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet, also auch die mit der Anmeldung bezahlten 20%. Ein Anspruch auf Schadenersatz seitens der Teilnehmer, also etwa für Flugtickets oder sonstige Buchungen, wird ausgeschlossen. 

Haftungsbestimmungen. Alle Teilnehmer haften für etwaige, von ihnen verursachte Schäden. Seitens der Teilnehmer, die aktiv an Veranstaltungen der INTERNATIONALEN SOMMERAKADEMIE DROSENDORF teilnehmen, besteht kein Anspruch auf irgendwelche Entgelte oder Gagen. Weiters erklären sich die Mitwirkenden bereit, einer etwaigen Verwendung von Aufnahmen irgenwelcher Art, also auf Tonträger, Film, Fotos etc., die während der Kurse oder Veranstaltungen gemacht werden, zuzustimmen. 

Alle Teilnehmer verpflichten sich zu einem respektvollen Umgang untereinander und gegenüber den Dozenten und Organisatoren der INTERNATIONALEN SOMMERAKADEMIE DROSENDORF sowie allen anderen, am Ort anwesenden Personen.

 

xx

 

 

 

 

www.drosendorf.at

Anmeldeformular

 

 

 

 

 




Zurück zur Hauptseite